Street View Venedig: Google geht auf Gondelfahrt

14. November 2013, 10:10
8 Postings

Panoramatour durch die "schwimmende Stadt"

Googles Panoramatour-Angebot Street View ist um eine neue Destination erweitert worden. Nach Ausflügen auf die Galapagos-Inseln, verschiedene Zoos und die CERN-Labors in der Schweiz wurde nun Venedig digitalisiert, wie das Unternehmen auf seinem Produktblog schreibt.

Rucksack-Kamera

Die geschichtsträchtige Stadt, die nach wie vor ein gefragtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt ist, lässt sich nicht mit dem Auto erschließen. Für die Aufnahmen setzte Google also auf seine "Street View Trekker"-Technologie, eine wie einen Rucksack getragene Kamera für Fußmärsche.

Für eine umfassende Erschließung – vom Piazza San Marco bis zur Ponte di Rialto - musste man sich allerdings auch zu Wasser begeben und auf einer Gondel durch die berühmten Kanäle der im Mittelalter einst mächtigen Stadt fahren. Mehr über die Entstehung der Bilder verrät Google in einem Video. (red, derStandard.at, 14.11.2013)

 Video: Street View Venedig

  • Google auf Gondelfahrt in Venedig.
    foto: google

    Google auf Gondelfahrt in Venedig.

Share if you care.