KIA pro_cee'd GT: Mitmischen ist Ehrensache

Ansichtssache12. November 2013, 16:48
57 Postings

204 PS, rot und scharf: Mit dem pro_cee'd GT stellt Kia seine erste GTI-Fingerübung auf die Räder

 

Bild 1 von 6
foto: christian fischer

Es wirkt schon fast so, als wollte sich Kia mit dem pro_cee'd GT bei seinen Kunden bedanken. Die ­Koreaner – Kia und Konzernbruder Hyundai – trotzen seit der Abwrackprämie der Krise am Automobilmarkt und hanteln sich in der Zulassungsstatistik kontinuierlich nach oben. Jetzt geht es dar­um, die beiden Marken wieder ein wenig voneinander abzugrenzen. Und ein erster Schritt dahin ist sicher der GT, ein pro_cee'd, der nun wirklich unter der Haube hat, was sein Äußeres schon lange an Kraft verspricht.

weiter ›
Share if you care.