BioWare gewährt ersten Einblick in "Mass Effect 4"

11. November 2013, 15:44
62 Postings

Spekulationen um Rückkehr von Planetenerkundung

Das Entwicklerstudio BioWare hat damit begonnen, erste Bilder zum vierten Teil der Rollenspielserie "Mass Effect" zu veröffentlichen. Pünktlich zum zweiten "N7-Day" landeten zahlreiche Fotos aus dem Büro im kanadischen Montreal auf Twitter. Eurogamer berichtet.

Zu sehen sind dort neben der Einrichtung und allerlei Sammlerstücken auch Mitarbeiter, die gerade an "Mass Effect 4" arbeiten. Die Fotos geben Einblick in die Erstellung von Landschaften und Charakteren, Ingame-Screenshots gibt es jedoch nicht.

Rückkehr von "Mako"?

Ein von Chefdesigner Ian Frazier gepostetes Foto des "Mako"-Erkundungsfahrzeugs weckt Spekulationen, dass die vierte Ausgabe der Reihe wieder Ausflüge ermöglicht, wie es sie bereits im ersten Teil gab. Produzent Casey Hudson widmete diesem Aspekt auch eine kleine Ode in einem Blogeintrag anlässlich des Jubiläums. (red, derStandard.at, 11.11.2013)

  • In Montreal wird eifrig an "Mass Effect 4" gearbeitet.
    foto: bioware

    In Montreal wird eifrig an "Mass Effect 4" gearbeitet.

Share if you care.