Jesolo will sich erneuern

11. November 2013, 14:58
15 Postings

Die Stararchitekten Zaha Hadid, Richard Meier und Joan Ferreira Nunes haben Wohnungskomplexe, Bürogebäude und Einkaufszentren entworfen

Jesolo - Die bei österreichischen Touristen beliebte Adria-Ortschaft Jesolo will sich erneuern und setzt auf Stararchitekten. Klangvolle Namen der internationalen Architektur wie Zaha Hadid, Richard Meier und Joan Ferreira Nunes haben eine Reihe von Plänen für den Bau von Wohnungskomplexen, Bürogebäuden und Einkaufszentren entworfen, die auch jenen Teil der Stadt verwerten sollen, der nicht direkt am Strand liegt. Die Projekte der Stararchitekten sollen in den nächsten Tagen der Presse vorgestellt werden.

Geplant sind etwa ein Museumsgelände im inneren Teil der Ortschaft, oder die Erschließung durch Radwege. "Jesolo 2020" heißt das Projekt, mit dem sich der Ort unter der Regie des japanischen Architekten Kenzo Tange modernisieren will. "Wir sind der Ansicht, dass diese Projekte auch die Wirtschaft wieder in Bewegung bringen können", sagte der Bürgermeister von Jesolo, Valerio Zoggia, nach Angaben der Tageszeitung "Corriere della Sera".

Die in London ansässige Architektin Zaha Hadid hat das neue Handelszentrum "Jesolo Magica" entworfen. Dabei handelt es sich um den Plan für ein 38.000 Quadratmeter großes Einkaufszentrum, das als Tor zur Stadt dienen soll. Der US-Architekt Richard Meier plant eine Ergänzung zum "Jesolo Lido Village", einem Wohnungskomplex, der bereits 2007 fertiggestellt wurde und um einen gemeinschaftlichen Pool herum gruppiert ist. Die Planungen sehen ein Hotel mit Spa-Bereich vor. Richard Meier hatte bereits das "Jesolo Lido Condominium" errichtet, eine zehnstöckige Anlage mit 74 Eigentumswohnungen. Die Portugiesen Goncalo Byrne und Joan Ferreira Nunes haben einen Wohnungskomplex mit einem 24-stöckigen Turm, sechs Einzelvillen und 19 Geschäften entworfen.

"Es handelt sich um Pläne mit niedriger Umweltbelastung, die Jesolo neue Entwicklungsmöglichkeiten bieten sollen. Die Zeit der wilden Zementierung des Territoriums ist vorbei", berichtete der Bürgermeister Jesolos. (APA, 11.11.2013)

  • Unter anderem hat Zaha Hadid ein neues Einkaufszentrum entworfen.
    foto: zaha hadid architects

    Unter anderem hat Zaha Hadid ein neues Einkaufszentrum entworfen.

Share if you care.