Nächstes Blackberry-Update könnte Google Play mitbringen

11. November 2013, 10:56
10 Postings

Fotos von Z10 mit Android-App-Angebot aufgetaucht

Das nächste Update für das BlackBerry OS könnte den Nutzern aktueller Geräte des kanadischen Herstellers Zugriff auf Googles App-Marktplatz für Android-Apps, Play, ermöglichen. Das legen Screenshots nahe, die ein Nutzer von CrackBerry online aufgestöbert hat.

Diese zeigen ein Blackberry Z10-Smartphone, auf welchem Google Play aufgerufen ist. Eben so ersichtlich, als Beweis dafür, dass es sich tatsächlich um ein Blackberry-Gerät handelt, ist die App im Taskmanager des Systems.

Update im internen Test

Nicht sagen lässt sich allerdings, ob es sich auf den Bildern um eben jene Version handelt, ob Play via Sideloading installiert wurde (was seit Blackberry 10 möglich ist) oder ob es sich überhaupt um eine gut gemachten Fälschung handelt.

Das letzte Update mit der Versionsnummer 10.2 wurde erst vor kurzem ausgespielt. 10.2.1 soll laut Übergizmo derzeit intern getestet werden. (red, derStandard.at, 11.11.2013)

  • Auf den Fotos ist Google Play am Blackberry Z10 zu sehen.
    foto: crackberry

    Auf den Fotos ist Google Play am Blackberry Z10 zu sehen.

Share if you care.