Publikumspreis Etat-Maus geht an Miele Österreich

21. November 2013, 11:24
posten

Werbemittel Sitebar erwies sich als die perfekte Abkühlung für überhitzte User

Martin Melzer, Geschäftsführer von Miele Österreich, kann sich freuen. Für sein Unternehmen hat es sich als goldrichtige Entscheidung herausgestellt, gerade im heißen Sommermonat Juli auf derStandard.at für Gefriergeräte zu werben.

"Über das Werbemittel Sitebar brachte das Online Sujet die perfekte Abkühlung und erfüllte den gewünschten Werbeeffekt", resümiert Melzer zufrieden bei der Übergabe der Etat-Maus in Salzburg, dem Publikumpreis für digitale Werbemittel auf dem STANDARD-Nachrichtenportal. Insgesamt 34,2 Prozent der teilnehmenden User stimmten für die Sitebar, die sie auf die Miele Aktionsmodelle 2013 aufmerksam machte. (red, derStandard.at, 20.11.2013)

Credits
Kunde: Miele | Mediaagentur: MediaCom Agentur für Media-Beratung, -Planung, -Forschung und -Einkauf Ges.m.b.H. | Kreativagentur: Miele Österreich - Nina Wulz

  • Von li. nach re.: Martin Melzer, Geschäftsführer von Miele Österreich und Nina Wulz, Leitung Marketing Kommunikation bei Miele Österreich. 
    foto: miele

    Von li. nach re.: Martin Melzer, Geschäftsführer von Miele Österreich und Nina Wulz, Leitung Marketing Kommunikation bei Miele Österreich. 

Share if you care.