Polens siechender Riese

Ansichtssache6. November 2013, 00:28
76 Postings

Stadion Śląski, das Schlesische Stadion in der Industriestadt Chorzów, ist der berühmteste Fußballtempel des Landes - doch ein missglückter Umbau setzt seine Zukunft aufs Spiel.

Bild 1 von 15

Prolog

"Ich glaube, in der Geschichte jeder nationalen Auswahl gibt es ein ganz besonderes Spiel, auf das immer wieder verwiesen wird. Eine Art Mythos. Für die Polen ist das ein Spiel gegen die Sowjetunion aus dem Jahr 1957. Damals war es so, dass auch in Polen nach dem Ende des Stalinismus ein politisches Tauwetter eingesetzt hatte. Bei dieser Begegnung in Chorzów durften die polnischen Anhänger zum ersten Mal ihre Nationalhymne singen. 100.000 Menschen im Schlesischen Stadion! Ein sehr emotionaler Moment. Und dann hat die polnische Mannschaft auch noch 2:1 gewonnen. Man hat die Spieler auf den Schultern vom Platz heruntergetragen. Das sind bis heute Helden."

weiter ›
Share if you care.