Fotos: Google zeigt zweite Generation von "Glass"

30. Oktober 2013, 10:49
39 Postings

Noch keine Details zur Hardware - soll noch dieses Jahr an "Explorer" gehen

Google spendiert seiner Augmented-Reality-Brille "Glass" ein Hardwareupdate. Das experimentelle Gadget soll in der Neuauflage noch dieses Jahr den aktuellen Testern zur Verfügung gestellt werden (der WebStandard berichtete). Nun veröffentlichten die Entwickler zwei Fotos auf Google+.

Kopfhörer

Mit Details zu den Neuerungen hält sich das "Glass"-Team zurück. Man verrät lediglich, dass man bei der zweiten Generation auf einen klassischen In-Ear-Kopfhörer setzt. Dieser ist nicht fix an die Brille angeschlossen, sondern kann nach Belieben an- und abgesteckt werden. Ob es sich dabei einen Zusatz zum Knochenschall-System der ersten Version handelt, oder um einen Ersatz, ist nicht bekannt.

Google wird den aktuellen "Explorern" - User, die bereits "Glass" testen - einen Umtausch anbieten.  Ob dieser kostenlos erfolgt, wurde noch nicht erläutert. (red, derStandard.at, 30.10.2013)

  • Artikelbild
    foto: google
  • Artikelbild
    foto: google
Share if you care.