Viennale-Filmgala mit Jackie Stewart: "Weekend of a Champion"

Blog29. Oktober 2013, 19:04
13 Postings

Roman Polanskis filmische Hommage an seinen Freund und ehemaligen Formel 1-Rennfahrer Jackie Stewart feierte bereits im Mai diesen Jahres in Cannes Premiere. Die einst als verschollen geglaubten Aufnahmen Polanskis dokumentieren das Rennwochenende in Monaco im Jahre 1972. Der dreifache Weltmeister Stewart, der sich auch als "fliegender Schotte" einen Namen gemacht hat, war am Montag Gast der Viennale.

foto: robert newald

Up close and personal: Jackie Stewart im Hotel Sacher.

1
foto: robert newald
2
foto: robert newald
3
foto: robert newald
4
foto: robert newald
5
foto: robert newald
6
foto: robert newald
7
foto: robert newald
8
foto: robert newald
9
foto: robert newald
10
foto: robert newald
11
foto: robert newald
12
foto: robert newald
13
foto: robert newald
14
foto: robert newald

Der französische Filmregisseur Serge Bozon (Tip Top) im Gespräch mit dem Publikum.

15
foto: robert newald
16
foto: robert newald
17
foto: robert newald
18
foto: robert newald
19
foto: robert newald

Regisseur Denis Côté (Vic + Flo Saw A Bear)

20
foto: robert newald
21
foto: robert newald

Tinatin Gurchiani, Filmemacherin aus Georgien, beehrt das Stadtkino.

22
foto: robert newald
23
foto: robert newald
24
Share if you care.