Gerd Haselsteiner juriert John Caples Award

28. Oktober 2013, 16:02
2 Postings

Kreativdirektor bei Young & Rubicam entscheidet in New York über beste digitale und interaktive Werbung

Wien/New York - Gerd Haselsteiner wurde in die Jury des John Caples Awards berufen. Von 12. bis 13. Dezember wird der Kreativdirektor bei Young & Rubicam über die besten Arbeiten mitentscheiden. Haselsteiner: "Der John Caples Award ist das Cannes der weltweit innovativsten digitalen und interaktiven Werbung. Zwei Tage in der Caples Jury sind wie ein zweitägiger Workshop mit den besten CDs und den besten Arbeiten der Welt."

Haselsteiner ist Absolvent der Angewandten unter Fons Hickmann und seit 2011 Kreativdirektor bei Young & Rubicam und dort für Kunden wie dm drogeriemarkt, OMV Retail, Hervis, Euromillionen und Immovate verantwortlich. Er ist seit 2012 Lehrbeauftrager der Klasse für Grafik Design von Oliver Kartak an der Angewandten. (red, derStandard.at, 28.10.2013)

  • Gerd Haselsteiner.
    foto: young & rubicam

    Gerd Haselsteiner.

Share if you care.