Halloween-Rezept: Pumpkin Pie

    Ansichtssache30. Oktober 2013, 17:02
    43 Postings

    Ein Kuchenklassiker aus den USA, der traditionell zu Thanksgiving, zu Weihnachten aber auch zu Halloween serviert wird. In den USA wird häufig Kürbispüree aus der Dose verwendet, wir nehmen einen Butternusskürbis.

    Bild 1 von 13
    foto: derstandard.at/eder

    Zutaten Pumpkin Pie (für eine Form mit 26 Zentimeter Durchmesser)

    Für den Teig:
    250 g Mehl, 120 g kalte Butter, 1 Eidotter, 2 EL Zucker, 1-2 EL kaltes Wasser

    Für die Fülle:
    Ca. 700 g Kürbisfleisch (z.B. Butternut) (ergibt ca. 450 g Kürbispüree), 150 g Vollzucker oder anderer brauner Zucker, 1 TL Zimt, 1 TL Ingwer, 1 Msp. Nelkenpulver, etwas geriebene Muskatnuss, 75 ml Obers, 1 Prise Salz, 2 Eier + 1 Eiweiß, das vom Teig übrig bleibt

     

    weiter ›
    Share if you care.