iFixit startet Online-Shop für Europa

25. Oktober 2013, 12:00
92 Postings

Das Unternehmen bietet Anleitungen, Werkzeuge und Ersatzteile zum Repapieren verschiedener Geräte

iFixit ist unter anderem dafür bekannt, die neuesten Smartphones, Tablets oder Laptops auseinanderzunehmen. Oft wird damit enthüllt, was Hersteller nicht offen kommunizieren wollen und die Reparaturfähigkeit des Geräts ermittelt. Auf der Seite werden ausführliche Anleitungen veröffentlicht, wie Nutzer ihre Geräte selbst reparieren können. Passend dazu gibt es die richtigen Werkzeuge. Nun hat iFixit auch einen europäischen Online-Shop gestartet.

Lieferung in 28 Länder

Von Deutschland aus beliefert der neue Online-Shop 28 europäische Länder mit Werkzeug und Ersatzteilen. Nach Österreich werden dabei 8,9 Euro Versandkosten fällig. Das Angebot reicht laut iFixit von Anleitungen und Tools für iPhones bis Autos.

"Konktrapunkt zur Wegwerfgesellschaft"

Das Unternehmen will "einen Konktrapunkt zur Wegwerfgesellschaft" bilden, heißt es in einer Aussendung. Zudem ist die Reparatur in Eigenregie oft günstiger, sofern man sich darüber traut. Eine Display-Einheit für das iPhone 5 samt Reparaturkit kostet beispielsweise 150 Euro zuzüglich Versandkosten. Bei Apple kostet der Reparaturservice außerhalb der Garantie beim iPhone 5 pauschal rund 261 Euro. (red, derStandard.at, 25.10.2013)

  • iFixit bietet seine Werkzeuge nun auch über einen europäischen Online-Shop an.
    foto: ifixit

    iFixit bietet seine Werkzeuge nun auch über einen europäischen Online-Shop an.

Share if you care.