OS X "Mavericks" verbreitet sich flott

25. Oktober 2013, 10:51
70 Postings

Nach 24 Stunden auf drei mal so vielen Rechnern wie der Vorgänger - Kostenloses Update scheint zu wirken

Vor kurzem hat Apple mit OS X 10.9 "Mavericks" eine neue Generation seines Betriebssystem veröffentlicht. Erstmals ist dieses Update kostenlos erhältlich - und zwar gleich für alle NutzerInnen ab OS X 10.6. Und diese Strategie zeigt nun ihre Wirkung.

Zahlen

Nur 24 Stunden nach dem Launch wurde "Mavericks" bereit von 5,5 Prozent aller NutzerInnen des Apple-Betriebssystems in den USA eingesetzt. Dies zeigen aktuelle Zahlen des Marktforschers Chitika.

Vergleich

Die Verbreitungsgeschwindigkeit ist damit mehr als dreimal so schnell wie beim Vorgänger "Moutain Lion". Dieser war nach 24 Stunden "erst" auf 1,6 Prozent aller Apple-Rechner zu finden. Damals schlug das Update allerdings noch mit rund 20 US-Dollar zu Buche. (red, derStandard.at, 25.10.13)

  • "Mavericks" verbreitet sich wesentlich schneller als sein Vorgänger "Mountain Lion".
 
    grafik: chitika

    "Mavericks" verbreitet sich wesentlich schneller als sein Vorgänger "Mountain Lion".

     

Share if you care.