"Batman: Arkham Origins": Tödliche Weihnachten für Bruce Wayne

Video24. Oktober 2013, 13:29
24 Postings

Trailer zum Start stimmen auf die Kopfgeldjagd von Black Mask ein

In "Batman: Arkham Origins" versaut Oberschurke Black Mask dem jungen Batman das Weihnachtsfest. Ein Kopfgeld lockt die Attentäter aus den Löchern Gotham Citys, während Bruce Wayne in der Bathöhle neue Technologien erforscht und wiederum mit Gangstern und korrupten Polizisten abrechnet. Herausgeber Warner Bros. hat anlässlich des bevorstehenden Starts einen Launch-Trailer veröffentlicht, der die Geschichte anreißt und die Protagonisten vorstellt.

Video: Trailer zu "Batman: Arkham Origins"

Zudem führen Senior-Producer Ben Mattes und Gameplay-Director Michael McIntyre von WB Games Montréal in einem 17 Minuten langen Gameplay-Video durch die Neuheiten der Spielmechanik und gehen auf das Kampfsystem und die Story ein.

"Batman: Arkham Origins" erscheint am am 25. Oktober für Xbox 360, PS3 und Windows-PC. Die Wii U-Version folgt am 8. November. Eine zusätzliche Version für die mobilen Konsolen 3DS und PS Vita erscheint mit dem Namenszusatz "Blackgate". Der Free2Play-Mobiltitel "Batman: Arkham Origins" für iPad, iPhone und iPod ist bereits im Apple App Store erhältlich. (red, derStandard.at, 24.10.2013)

Video: Walkthrough zu "Batman: Arkham Origins"

  • Der junge Batman landet am 25. Oktober.
    foto: warner bros. interactive

    Der junge Batman landet am 25. Oktober.

  • Artikelbild
    foto: warner bros. interactive
  • Artikelbild
    foto: warner bros. interactive
  • Artikelbild
    foto: warner bros. interactive
Share if you care.