Erstes Video vom gebogenen LG G Flex

23. Oktober 2013, 13:36
21 Postings

Argentinischer Sender konnte bereits Hands-On filmen

Von LGs sagenumwobenem LG G Flex gab es bislang nur gerenderte Bilder, also computergenerierte "Fotos", die das Smartphone mit gebogenem OLED-Display darstellen sollten. Nun sind von dem Gerät auch Fotos und sogar ein Video aufgetaucht.

Erster Blick

Der argentinische Sender Telefe konnte nämlich laut "The Verge" bereits einen ersten Blick auf das Smartphone werfen und sogar ein Hands-On-Video im Studio produzieren. Woher das Gerät stammt, hat der Journalist nicht bekanntgegeben.

Sechs Zoll

Dem Journalisten Federico Ini zufolge soll das LG-Smartphone sechs Zoll groß sein und einige Buttons auf der Rückseite vorweisen – ähnlich dem G2 von LG. Die Kamera hat laut Ini 13 Megapixel und ordnet sich damit in die Reihe vom G2 und von Samsungs Galaxy Round ein. (red, derStandard.at, 23.10.2013)

  • Ein argentinischer Sender konnte bereits einen Blick auf das LG G Flex werfen.
    screenshot: telefe

    Ein argentinischer Sender konnte bereits einen Blick auf das LG G Flex werfen.

  • Das Gerät ist sechs Zoll groß und mit einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet.
    screenshot: telefe

    Das Gerät ist sechs Zoll groß und mit einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet.

Share if you care.