Krieg der Sakko-Knöpfe, die zweite

Kolumne27. Oktober 2013, 16:44
55 Postings

Welche Knöpfe am Sakko geschlossen sein sollten - und welche nicht. Diesmal mit Handlungsanleitung

Es ist heute an der Zeit, noch einmal das Knopfproblem zu behandeln. Vergangene Woche wurden einige Leser vor den Kopf gestoßen, weil das Problem zwar benannt, die Lösung aber verschwiegen wurde. Die Frage war, welcher Knopf am Sakko offen und welcher geschlossen werden sollte. "Für so was gibt's den Knigge", weiß Leserin "Sonja_1978" und verrät auch gleich, was dieser dazu zu sagen hat. "Es werden niemals alle Knöpfe geschlossen."

Doppelreiher, Dreireiher

Leider ist diese Information nicht ganz korrekt: Es gibt nämlich auch Doppelreiher, und wer seine Nase in den vergangenen ein, zwei Jahren in ein Modemagazin gesteckt hat, weiß, dass es davon derzeit ziemlich viele gibt. Bei Doppelreihern werden alle Knöpfe geschlossen. Sie sind aber die Ausnahme im komplizierten Knopfuniversum, wie auch Leser "Pooooh...der Bär" weiß: Beim Zweiknopfsakko bleibt der obere Knopf zu, der untere offen, beim Dreiknopfsakko wird nur der mittlere Knopf geschlossen.

Wobei letztere Information mit Vorsicht zu genießen ist, vor allem wenn das Sakko weit und der Körper schmächtig ist. Dann kann man auch den obersten Knopf schließen.

Vier- und Fünfknopfsakkos

Was ist aber mit einem (der zugegebenermaßen recht seltenen) Vierknopfsakkos? Hier kann man wahlweise die mittleren beiden oder auch die obersten drei schließen. Gänzlich frei ist man hingegen bei einem Fünfknopfsakko, hier werden wahlweise zwei oder drei Knöpfe geschlossen. Ist alles in allem gar nicht so schwer, oder? (Stephan Hilpold, Rondo, DER STANDARD, 25.10.2013)

--> Freund von Hilpold im Anzug auf Facebook werden

  • Je nachdem, wie viele Knöpfe ein Sakko hat, gibt es verschiedene Möglichkeiten es zu schließen.
    foto: epa

    Je nachdem, wie viele Knöpfe ein Sakko hat, gibt es verschiedene Möglichkeiten es zu schließen.

  • >>> Rondo-Coverstory
    foto: robert haidinger
Share if you care.