"Salzburger Nachrichten" mit neu konzipierter Samstag-Beilage

16. Oktober 2013, 10:45
3 Postings

Breites Spektrum an Freizeitthemen, kritische Kommentare österreichischer Journalisten zu drängenden Themen der Zeit

Die Tageszeitung "Salzburger Nachrichten" bringt am kommenden Samstag ihre neu konzipierte Samstagbeilage "Wochenende" auf den Markt. Auf zwanzig Großformatseiten wird künftig neben brisanten gesellschaftspolitischen Themen auch ein breites Spektrum an Freizeitthemen abgedeckt, von Reisen über Tiere und Garten bis hin zu Kulinarik, Mode und Lifestyle.

"Als erste Tageszeitung Österreichs bringen die 'Salzburger Nachrichten' ein Magazin von politischer und gesellschaftspolitischer Brisanz und Bedeutung", erklärte "SN"-Chefredakteur Manfred Perterer am Mittwoch in einer Aussendung. In den Mittelpunkt rücken würden dabei Analysen, Reportagen und kritische Kommentare österreichischer Spitzenjournalisten zu drängenden Themen der Zeit. Die "interessanten Inhalte" sollen für "Spannung und Entspannung am Wochenende" sorgen, hieß es weiter. (APA, 16.10.2013)

  • Das Werbesujet für die überarbeitete Samstag-Beilage.
    foto: sn/draft fcb

    Das Werbesujet für die überarbeitete Samstag-Beilage.

Share if you care.