Spanische Iberia im neuen Gewand

Ansichtssache17. Oktober 2013, 16:43
5 Postings

Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat am 15. Oktober ihr neues Erscheinungsbild präsentiert. Wesentliche Änderungen gibt's beim Logo, das dynamischer, stärker, moderner und wettbewerbsfähiger wirken soll. Die Krone im Logo ist Geschichte, sie wandert - um einiges verkleinert - zur Registrierung.

Die spanische Kultur und ihr Einfluss auf die Welt sei bei der Gestaltung Inspiration gewesen, erklärt Iberia in einer Presseaussendung. Die dominante Farbe im neuen Design ist das Rot als Symbol für Vitalität.

Im Zuge der Neuentwicklungen wurden fast 9.000 Personen, Beschäftigte und Kunden, befragt. Mit Hilfe der dabei gewonnen Erkenntnisse wurde die neue Strategie entwickelt.

Die erste Maschine im neuen Design soll bereits Mitte November im Einsatz sein. Der A330 wird nicht nur außen das neue Erscheinungsbild tragen. Auch die Kabinen werden im neuen Design gestaltet und mit neuen Materialien ausgestattet sein.

Der Reihe nach soll dann die gesamte Flotte die neue Lackierung erhalten. Zu sehen gibt's das neue Design auch auf der Dienstkleidung der Mitarbeiter, in den Büros der Airline und auf allen Flughäfen wo Iberia vertreten ist. (todt, derStandard.at, 17.10.2013)

foto: iberia

Das neue Logo wird bald auf allen Gebäuden der Airline zu sehen sein.

1
foto: iberia

Das neue Design von Iberia. Als erstes wird Mitte November ein A330 im neuen Look starten.

2
foto: iberia

Zum Vergleich das alte Design.

Info: Iberia

3
Share if you care.