Rezept für Silvester: Polentamuffins

Ansichtssache25. Dezember 2013, 17:00
17 Postings

Es muss nicht immer Fondue oder Chili con Carne sein: Für die Silvesterparty haben wir diesmal Polentamuffins gebacken. Das Rezept ist aus dem Buch "Balagan" - Rezepte aus der orientalischen Küche - von Haya Molcho, wo sich zahlreiche weitere köstliche Rezepte für gemeinsames Feiern finden.

Bild 1 von 13
foto: derstandard.at/ped

Polentamuffins mit getrockneten Tomaten, Oliven und Pesto
(Rezept aus dem Buch "Balagan" von Haya Molcho, erschienen im Verlag Südwest)
Zutaten für 18 Stück:
150 g Butter, 3 Eier, 250 g Sauerrahm, 140 g Mehl, 110 g Maismehl, 1 1/4 TL Backpulver, Meersalz
200 g getrocknete Tomaten, 250 g Kalamata-Oliven, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Pesto
160 g Ricotta, 100 g Parmesan, gerieben (oder Kaschkawal, gerieben), ev. Butter für die Form         

weiter ›
Share if you care.