Neue Aufgabenverteilung beim Quartier Belvedere Central

15. Oktober 2013, 14:59
3 Postings

Strauss & Partner entwickelt Quartier Belvedere Central im Alleingang weiter, an den Eigentumsverhältnissen ändert sich jedoch nichts

Das in einem Konsortium - bestehend aus Erste Group Immorent, S Immo AG und Strauss & Partner - bisher entwickelte Projekt Quartier Belvedere Central (QBC) wird von Strauss & Partner zur weiteren alleinigen Entwicklung übernommen. "Ein Projekt in diesem Stadium erfordert eine schlanke Entscheidungsstruktur, dafür war das Konsortium nicht die geeignete Form", begründet Ernst Vejdovszky, CEO der S Immo AG, die neue Aufgabenverteilung.

Die Eigentumsverhältnisse am Projekt bleiben indes unverändert, wie Vejdovszky sagt: "Die S Immo AG hält nach wie vor 35 Prozent an dem Projekt, die Erste Group Immorent 65 Prozent." Strauss & Partner habe seine Anteile bereits im Frühjahr an S Immo AG und Erste Group Immorent übergeben und würde sich nun voll auf die anstehende Entwicklung des Projekts konzentrieren.

Das QBC ist Teil des Gesamtentwicklungsgebiets Quartier Belvedere mit einer Größe von 25 Hektar. Hier entsteht auf verschiedenen Bauabschnitten direkt am Wiener Hauptbahnhof ein neues Büro-, Wohn- und Geschäftsviertel. Unter anderem baut die Erste Group hier aktuell den Erste Campus, der ab 2016 als neue Unternehmenszentrale für etwa 4000 Mitarbeiter fungieren soll, und auch die ÖBB ihr neues Headquarter.

Auf den angrenzenden Baufeldern sollen zudem weitere Büro-, Hotel- und Geschäftsprojekte realisiert werden. Außerdem werden auch zahlreiche Wohnbauten im neu entstehenden Viertel errichtet, wie beispielsweise das Parkapartment-Projekt von Seeste, ein Wohnprojekt der Erste Group Immorent oder das Sonnwendviertel, in dem entlang der Sonnwendgasse rund 5.000 Wohnungen gebaut werden. (biti, derStandard.at, 15.10.2013)

  • Die S Immo AG und die Erste Group Immorent übergeben die Entwicklungsaktivitäten am Quartier Belvedere Central, einem Teilprojekt des Entwicklungsgebietes Quartier Belvedere, an den bisherigen Konsortialpartner Strauss & Partner.
    foto: zoom visual project

    Die S Immo AG und die Erste Group Immorent übergeben die Entwicklungsaktivitäten am Quartier Belvedere Central, einem Teilprojekt des Entwicklungsgebietes Quartier Belvedere, an den bisherigen Konsortialpartner Strauss & Partner.

Share if you care.