Freude am Essen finden: Ein Kochkurs für Stoma-Patienten

    Ansichtssache24. Oktober 2013, 13:05
    1 Posting

    "Es gibt keine Appetitlosigkeit, der man nicht durch individuell angepasste Ernährung beikommen kann", sagen Expertinnen

    "Es gibt keine Appetitlosigkeit, der man nicht durch individuell angepasste Ernährung beikommen kann", sagen die Onkologin Irene Kührer und die Ernährungsexpertin Elisabeth Fischer.

    Bild 1 von 15
    foto: tinsobin/derstandard.at

    Zehn Personen versammeln sich an einem Oktobernachmittag in einem Wiener Kochstudio in Naschmarktnähe. Gemeinsam nehmen sie die Zubereitung von Kürbis-Pastinakensuppe, Karotten in Cremesauce, gegrillten Zucchini mit Kräutersauce und Ofenkartoffeln sowie Tofu-Grießnockerln auf Apfel-Zwetschkensauce in Angriff. Speisen, die saisonal, vegetarisch und wohlschmeckend sind; vor allem aber bekömmlich für Menschen, die mit einem künstlichen Darmausgang durch die Bauchdecke (Stoma) leben.

    weiter ›
    Share if you care.