Red Bull Media schließt Dreijahresvertrag mit Fox

14. Oktober 2013, 12:22
17 Postings

180 Stunden Live-Berichterstattung auf Fox Sports 1 und Fox Sports 2

Das amerikanische TV-Netzwerk Fox hat mit Red Bull Media einen Dreijahresvertrag zur Übertragung der Red Bull World Series abgeschlossen.

Die spektakulär angelegten Wettbewerbe Red Bull Air Race World Championship, Red Bull Crashed Ice World Championship, Red Bull X-­Fighters World Tour und Red Bull Cliff Diving World Series werden ab 2014 auf den neu eingeführten Sendern Fox Sports 1 und Fox Sports 2 zu sehen sein. Die Gesamtdauer der Live-Übertragungen beläuft sich auf 60 Stunden jährlich .

Zuseher-Einbindung

Der Pressemitteilung zufolge wird der Partnerschaft mit Fox als einer der größten Abschlüsse in Nordamerika eine große Bedeutung beigemessen. Alexander Koppel, Chief Commercial Officer des Red Bull Media House, begrüßt die Zusammenarbeit: "Fox Sports teilen unsere Überzeugung, dass diese Partnerschaft mehr als ein Geschäft ist - es ist eine aktive Kollaboration um neue und innovative Wege zur Einbindung der Zuseher zu finden." (red, derStandard.at, 14.10.2013)

  • Waghalsige Aktionen beim Red Bull Air Race World Championship.
    foto: red bull media house

    Waghalsige Aktionen beim Red Bull Air Race World Championship.

Share if you care.