Grüne wählten in Niederösterreich neuen Geschäftsführer

13. Oktober 2013, 17:35
73 Postings

Hikmet Arslan übernimmt von Thomas Huber - Petrovic als Landessprecherin bestätigt

Brunn/Gebirge - Die niederösterreichischen Grünen haben am Sonntag beim ordentlichen Landeskongress einen neuen Geschäftsführer gewählt.

Thomas Huber, der die Funktion seit 13 Jahren innehatte, zieht sich aus persönlichen Gründen zurück, wie er sagte. Die Entscheidung sei schon länger festgestanden. Auch sein Gemeinderatsmandat in Amstetten werde der 45-Jährige, der künftig als Berater tätig ist, zurücklegen.

Hubers Nachfolger ist der 28-jährige Hikmet Arslan, Gemeinderat aus Neunkirchen. 83 Prozent der Delegierten wählten ihn, Mitbewerber Lothar Rehse nur 17 Prozent. Madeleine Petrovic wurde mit 91,1 Prozent als Landessprecherin wieder an der Spitze bestätigt. (spri, DER STANDARD, 14.10.2013)

  • Hikmet Arslan von 83 Prozent gewählt.
    foto: grüne/niederösterreich

    Hikmet Arslan von 83 Prozent gewählt.

Share if you care.