Lampedusa: Dutzende Tote bei erneuter Flüchtlingstragödie

Mindestens fünfzig Flüchtlinge vor Küste ertrunken, darunter Frauen und Kinder - 206 Überlebende gerettet, Suche läuft weiter

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.
Share if you care