Kein Lehrgang des "Future-Teams"

6. August 2003, 11:11
11 Postings

Terminprobleme schränkten verfügbaren Kader massiv ein

Wien - Der zweite Lehrgang des "Challenge Future-Team", der für 7. bis 11. August in Vösendorf inklusive einem Testspiel gegen den Admira/Wacker angesetzt war, musste am Montag wegen Terminproblemen abgesagt werden. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Teamchef Hans Krankl und dem für das Projekt verantwortlichen Technische Direktor, Willi Ruttensteiner, wären auf Grund diverser Spielverschiebungen, des UI-Cup-Engagements des FC Superfund Pasching, sowie der Teilnahme von Austria Wien und des GAK an der Champions League insgesamt 18 Spieler nicht zur Verfügung gestanden. (APA)

Share if you care.