Dataram Upgrade-Kits für Sun Fire Entry-Level Server

11. August 2003, 14:20
posten

Bis zu 50 Prozent Kosteneinsparung gegenüber Original-Speichern

Für die neuen Entry-Level Server Sun Fire V60x und V65x sind von Dataram ab sofort preisgünstige Upgrade-Kits erhältlich. Verfügbar sind Aufrüstsätze mit Kapazitäten von 512 MB, 1 GB und 2 GB für beide Server sowie zusätzlich ein 4 GB Upgrade, das nur für die Sun Fire V65x bestimmt ist. Es handelt sich bei den Upgrade-Kits um jeweils zwei 266 MHz DDR CL2 DIMMs mit ECC, die als Low Profile-Module eine Bauhöhe von nur 1,2 Zoll aufweisen.

Laut einer Mitteilung von Dataram ermöglichen die von Sun lizenzierten Aufrüstsätze Kosteneinsparungen von bis zu 50 Prozent gegenüber Original-Sun-Speichern. Der Listenpreis für das 4-GB-Upgrade beträgt 3.022 Euro, 2 GB kosten 732 Euro, 1 GB 308 Euro und 512 MB sind für 173 Euro zu haben. Für kostenlose 30-Tage-Tests bietet Dataram Testmodule an.

Die beiden Sun Fire Einstiegsserver V60x und V65x basieren auf Intel Xeon Prozessoren und sind mit ihrer flachen Bauform optimal für die Rack-Montage geeignet. Das Modell V65x ist mit zwei 2,8 oder 3,06 GHz Xeon Prozessoren ausgestattet und nimmt zwei Höheneinheiten (HE) in Anspruch. Der Server verfügt über sechs DIMM-Slots, die jeweils paarweise mit Speichermodulen gleicher Kapazität bestückt werden müssen. Mit Hilfe der Dataram Upgrade-Kits ist ein Speicherausbau bis zur maximal unterstützten Größe von 12 GB möglich. (pte)

Share if you care.