Computec verkleinert den Vorstand

13. August 2003, 06:59
posten

Thorsten Szameitat wechselt in die zweite Ebene

Die Computec Media AG reduziert ihren Vorstand von vier auf zwei Köpfe. Laut Presseaussendung verlassen die Vorstandsmitglieder Niels Herrmann und Thorsten Szameitat "im besten Einvernehmen" das Unternehmen. Die Leitung der Bereiche Finanzen und Anzeigenverkauf übernimmt der Vorsitzende des Vorstands, Christian Geltenpoth. Redaktionsvorstand bleibt Oliver Menne.

Verwaltungskosten reduzieren

Durch diese Maßnahmen will das Unternehmen die Verwaltungskosten reduzieren. Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2002/2003 musste Computec einen Umsatzrückgang von 21,5 auf 20,5 Mio. Euro verzeichnen. Ebenso ist das EBIT von 1,2 Mio. auf 0,7 Mio. Euro gesunken.

Anders als Herrmann bleibt Szameitat dem Unternehmen erhalten. Er wird wieder operativ im Anzeigengeschäft der Computec Media AG aktiv. Die Computec Media AG produziert PC- und Videospiele und gibt die Zeitschrift "PC Games" heraus. Computec verfügt neben dem Hauptsitz und Stammgeschäft in Deutschland über Tochtergesellschaften in England und Frankreich sowie über das Joint-Venture Bonniers Computec in Skandinavien.(pte)

Share if you care.