Runderneuerter Rupertinum-Verein

8. August 2003, 12:14
posten

Neue Präsidentin - Anna Christina Salis-Samaden

Salzburg - Der Verein zur Förderung des Salzburger Museums Rupertinum hat einen neuen Vorstand. Die neue Präsidentin heißt Anna Christina Salis-Samaden, Hausfrau und Kunst-Fan aus Salzburg. Neben ihr gehören dem neuen, erweiterten Vorstand auch Donald Kahn (Vizepräsident), der Kunsthistoriker Wulf Matthias, Astrid Wimmer (Schriftführerin), Johannes Edelsbacher (Kassier), die Beiräte Elfi Kaserer und Susanne Harf sowie Monika Steinitz und Thomas Salis-Samaden an. Oskar Boeckl ist der Ehrenpräsident. (APA, DER STANDARD, Printausgabe vom 4.8.2003)
Share if you care.