Warnung vor einer Milliarde Toter durch Nikotin

8. August 2003, 21:14
8 Postings

Weltkonferenz über Tabak und Gesundheit in Helsinki: Experten aus 100 Ländern beraten über Kampf gegen Tabak

Helsinki - Eine Allianz aus 33 weltweit führenden Krebs-Organisationen hat am Montag zum Kampf gegen das Rauchen aufgerufen. Wenn der Tabakkonsum anhalte, seien eine Milliarde Todesfälle durch Nikotin bis zum Ende des 21. Jahrhunderts zu befürchten, heißt es in einer Erklärung zum Auftakt der Welttabakkonferenz der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Helsinki. Derzeit würden pro Jahr 4,9 Millionen Menschen durch Krebs als Folge des Rauchens sterben. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.