"Call of Duty: Ghosts" für PC: 6 GB RAM und 50 GB Speicher benötigt

8. Oktober 2013, 12:54
119 Postings

Dedizierte Server für alle Plattformen bestätigt

Wer "Call of Duty: Ghosts" auf dem PC spielen möchte, benötigt einen Rechner mit Windows 7 (64-bit) oder Windows 8 (64-bit), wenigstens einen Intel Core 2 Duo E8200- oder AMD Phenom X3 8750-Prozessor und mindesten 6 GB Arbeitsspeicher und 50 GB Festplattenspeicher. Die Grafikkarte sollte nicht schwächer als eine Nvidia GeForce GTX 550 Ti oder ATI Radeon HD 5870 und muss DirectX 11-kompatibel sein.

Dediziert Server für alle

Unterdessen bestätigte Hersteller Infinity Ward, dass alle Plattformen (PC, PS3, PS4, Wii U, Xbox 360, Xbox One) für Mehrspielerpartien auf ein Hybridsystem aus dedizierten Servern und Listen-Servern setzen werden. Dies solle das bestmögliche Spielerlebnis bei konstanten Verbindungen sicherstellen. (zw, derStandard.at, 8.10.2013)

Links

Eurogamer

  • Für welche Plattform holen Sie sich "Call of Duty: Ghosts"?
    foto: activision

    Für welche Plattform holen Sie sich "Call of Duty: Ghosts"?

Share if you care.