Die besten Assetklassen seit Jahresbeginn

7. Oktober 2013, 12:59
1 Posting

An der Spitze des Asset Allocation Rennens bleiben weiterhin Aktienfonds mit Fokus auf die Vereinigten Arabischen Emirate

Während Fonds per Ende August noch bei einem durchschnittlichen Minus von 0.75 Prozent YTD-Performance hielten, so konnte per Ende September im Schnitt ein Plus von 0.99 Prozent festgehalten werden, was vor allem auf die im September durchaus attraktive Performance der Aktienfondskategorien zurückzuführen ist.

An der Spitze des Asset Allocation Rennens bleiben weiterhin Aktienfonds mit Fokus auf die Vereinigten Arabischen Emirate, gefolgt von Japan Small & Mid-Cap sowie Biotechnologie Sektor-Fonds. Besonders beachtlich: Argentinien-Aktienfonds, die bis Anfang Juli noch negativ waren – nach einer beeindruckenden Rallye aber nunmehr bereits bei + 29.3 Prozent halten.

Die aktuellen Top-5 Assetklassen

  • Platz 1: Equity UAE (+48.46 Prozent)
  • Platz 2: Equity Japan Sm&Mid Cap (+36.69 Prozent)
  • Platz 3: Equity Sector Biotechnology (+34.98 Prozent)
  • Platz 4: Equity Argentina (+34.96 Prozent)
  • Platz 5: Equity Sector Real Est Japan (+29.3 Prozent)

Performance wichtiger Aktienfondskategorien:

  • Platz 10: Equity Japan (+24.2 Prozent)
  • Platz 25: Equity US (+17.34 Prozent)
  • Platz 57: Equity Europe (+12.94 Prozent)
  • Platz 67: Equity Global (+10.75 Prozent)
  • Platz 261: Equity Asia Pacific Ex Japan (-1.47 Prozent)
  • Platz 354: Equity Emerging Mkts Global (-4.95 Prozent)

Die seit Jahresbeginn schwächsten Assetklassen:

  • Platz 449: Equity Sector Gold&Prec Metals (-38.75 Prozent)
  • Platz 448: Bond IDR (-23.57 Prozent)
  • Platz 447: Mixed Asset IDR Conservative (-22.04 Prozent)
  • Platz 446: Commodity Precious Metals (-20.87 Prozent)
  • Platz 445: Mixed Asset IDR Balanced (-20.76 Prozent)

Alle Daten per 30.09.2013 / Quelle: Lipper for Investment Management (LIM)

Link

Den gesamten Artikel inkl. zahlreicher Charts finden Sie hier!

Share if you care.