Microsoft plant Zusammenführung von Windows Phone und RT

7. Oktober 2013, 09:46
46 Postings

Gemeinsame Plattform soll Smartphones und kleine Tablets bedienen

Glaubt man einem Insider, so neigen sich die Tage von Microsofts ARM-basierten Betriebssystemen Windows RT und Windows Phone langsam ihrem Ende zu. Der Konzern soll laut dem Twitter-User @MSFTnerd an der Verschmelzung der beiden Plattformen arbeiten. Winfuture berichtet.

Aus Zwei mach Eins

Binnen zwei Jahren soll aus den derzeit getrennten Systemen ein einheitliches Produkt werden. Während Windows Phone langsamen Aufschwung in seinem Segment vorweisen kann, konnte Microsoft der für ARM-tablet gebauten Version Windows RT bislang kaum punkten.

Die neue, vereinheitlichte Plattform soll drei Mal jährlich größere Updates erhalten. So wird dies bereits bei Windows Phone mit den General Distribution Releases (GDR) gehandhabt. Das neue System soll primär den Bereich der Smartphones und kleinen Tablets bis sieben Zoll abdecken. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass eine Zusammenführung der Stores für Windows und Windows Phone geplant ist.

Unterscheidung nach Verwendungszweck

Doch die Pläne des Redmonder IT-Riesen gehen laut dem Insider weiter und betreffen auch Windows sowie die Windows Server-Schiene. Beide sollen in Hinkunft sowohl für x86-Plattformen wie auch für ARM-Systeme entwickelt werden. Die Unterscheidung soll nicht mehr auf Basis der Hardware erfolgen, sondern auf Basis des Verwendungszweckes und Bildschirmgröße.

Windows in der ARM-Version soll dann offenbar PCs, Notebooks und Tablets ab acht Zoll Bildschirmdiagonale bedienen.

Die Neuerungen deuten auf einen neuen Kurs unter dem neuen Betriebssystem-Chef Terry Myerson hin. Dieser war vor dem Management-Umbau hauptverantwortlich für Windows Phone. (red, derStandard.at, 07.10.2013)

  • Windows RT und Windows Phone sollen zu einer gemeinsamen, mobilen Plattform zusammenfinden.
    foto: microsoft

    Windows RT und Windows Phone sollen zu einer gemeinsamen, mobilen Plattform zusammenfinden.

Share if you care.