Skoda Rapid Spaceback: Talentiert kombiniert

Ansichtssache6. Oktober 2013, 18:09
97 Postings

Sagen Sie niemals das K-Wort, wenn vom Škoda Rapid Spaceback die Rede ist. Er ist zwar eine Art Kombi, selbstverständlich, will aber partout nicht als solcher bezeichnet werden. Was glänzt: der Lack, die Leuchten, das Preis-Leistungs-Verhältnis

Bild 1 von 8
foto: skoda

Das Strickmuster kennt man, es hat sich bewährt. Ein Modell, zwei Varianten: Stummelheck (mit großer Heckklappe) und Kombi. Siehe Octavia und Octavia Combi. Sollte auch beim Preis-Wert-Mobil Rapid funktionieren, nur dass dieser Kombi Spaceback genannt werden will. Vielleicht, weil er sich mehr der schicken Coupélinie nähert, vielleicht, weil der Rucksack hier betont kurz gehalten ist: Gesucht (und gefunden) wurde die Mitte zwischen normalem Kombi und klassischem 5-Türer.

weiter ›
Share if you care.