PS3-Update öffnet exklusives PS-Plus-Feature für alle Spieler

3. Oktober 2013, 12:31
48 Postings

Automatische Aktualisierung der Konsole ist nicht länger kostenpflichtig

Sonys jüngstes Firmware-Update 4.50 für die PlayStation 3 (PS3) schaltet die einst exklusive PS-Plus-Funktion der automatischen Systemaktualisierung für alle Nutzer frei. Dadurch werden künftige Update automatisch im Hintergrund geladen. Zudem werden Inhalte nach dem Einkauf über den PlayStation Web-Store automatisch auf die PS3 heruntergeladen.

Weitere Neuerungen

Überdies wurde die Kommunikation zwischen PS3 und PS Vita vereinfacht. So ist es nun möglich, Daten via WLAN auszutauschen. Eine kleine Neuerung gibt es auch bei den Privatssphäre-Einstellungen. Spieler können nun entscheiden, ob sie ihre Trophäensammlung anderen zeigen wollen oder nicht. (red, derStandard.at, 3.10.2013)

  • Firmware 4.50 für PS3 wird bereits ausgeliefert.
    foto: reuters/kim kyung-hoon

    Firmware 4.50 für PS3 wird bereits ausgeliefert.

Share if you care.