Windows 8.1 in den USA vorbestellbar

2. Oktober 2013, 15:15
49 Postings

In Österreich noch nicht - keine Preisänderung

Zwei Wochen vor dem offiziellen Launch hat Microsoft in den USA Windows 8.1 zur Vorbestellung bereit gestellt. Ausgeliefert wird das System allerdings erst zum Start am 17. Oktober.

Während Windows 8 vor einem Jahr für einen begrenzten Zeitraum günstiger verkauft wurde, verzichtet der Redmonder IT-Konzern diesmal anscheinend auf derlei Maßnahmen. Wer noch eine ältere Windows-Version hat, kann Windows 8.1 auf DVD um 119 Dollar erstehen. Wer bereits Windows 8 verwendet, erhält das Update auf Windows 8.1 zum Launch kostenlos.

Surface 2 schon in Österreich vorbestellbar

Wann eine Vorbestellung in Deutschland und Österreich möglich ist, ist nicht klar. Der WebStandard hat diesbezüglich eine Anfrage an Microsoft übermittelt, für Österreich wurde noch kein Termin genannt.

Am Mittwochnachmittag fand sich im deutschsprachigen Microsoft Store noch kein entsprechendes Angebot. Es ist davon auszugehen, dass der Preis von Windows 8 dort auch jenem von Windows 8.1 entsprechen wird. Dieser liegt bei 119 Euro. Bereits vorbestellbar ist allerdings das Surface 2 in beiden Varianten. (red, derStandard.at, 02.10.2013)

  • Mit Startbutton, aber ohne Startmenü: Windows 8.1.
    foto: microsoft

    Mit Startbutton, aber ohne Startmenü: Windows 8.1.

Share if you care.