Xbox One: Verpflichtendes Update zum Start benötigt 15 bis 20 Minuten

1. Oktober 2013, 12:47
104 Postings

Aktualisierung wegen Änderung einiger Features benötigt

Wie Microsoft bereits im Vorfeld bekanntgab, benötigt die Xbox One beim ersten Start ein verpflichtendes Update. Nun erklärte Plattformarchitekt Marc Whitten, dass dieser Update-Prozess rund 15 bis 20 Minuten in Anspruch nehmen dürfte. "Wir optimieren die Xbox One damit das Day One-Update so schnell wie möglich von statten geht", so Whitten gegenüber IGN

Regelmäßige Erneuerung

Dass ein verpflichtendes Update zum Start der Konsole benötigt wird, verkündete Microsoft bereits Anfang des Sommers, nachdem man von einigen zunächst geplanten, aber heftig kritisierten Funktionen wie einem Online-DRM-System abgesehen hatte.

Whitten erklärte überdies, dass das Dashboard der Xbox One genau wie bei der Xbox 360 regelmäßig aktualisiert wird. "Wir werden weiterhin von dem, was die Konsumenten wollen und lieben lernen." (zw, derStandard.at, 1.10.2013)

Links

IGN

  • Zum Erststart der Xbox One benötigen Sie eine Internetverbindung.
    foto: ap photo/ted s. warren

    Zum Erststart der Xbox One benötigen Sie eine Internetverbindung.

Share if you care.