Promotion - entgeltliche Einschaltung

"Live dabei" - IM-Exkursion Stoob am 24. Oktober 2013

7. Oktober 2013, 00:00

Architekten, Bauherren und Metallbauunternehmen erhalten hier einen Einblick in einen Oberflächenveredelungs-Fachbetrieb. Jetzt anmelden...

Das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) lädt gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenster/Türen/Tore/Fassaden (AMFT) im Oktober zur ersten IM-Exkursion ein. Teilnehmen können Architekten, Bauherren und Journalisten und alle Metallbauunternehmen, die die Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER führen.

In Kooperation mit der IG-Architektur findet die Veranstaltung zum Thema "Fertigung und Oberflächenveredelung von Aluminiumkonstruktionen" statt. Dabei wird ein ALU-FENSTER- und Oberflächenveredelungs-Fachbetrieb besucht, um den Teilnehmern einen direkten und lebendigen Einblick zu geben. Während der ausführlichen Besichtigungen werden von Vertretern aus den Bereichen Metallbautechnik und Pulverbeschichtung gerne Ihre Fragen beantwortet.

Ziel der Exkursion ist es, über das Thema der Farb- und Strukturgebung zu informieren und in besonderen Bereichen zu sensibilisieren. Unter dem Titel "Farbe nach Wahl des Architekten, in RAL..." werden grundlegende Fragestellungen zu den Erwartungen der Architekten erörtert. Dabei sind technische, finanzielle und organisatorische Notwendigkeiten zu Berücksichtigen.

Zum Abschluss bietet eine Weinverkostung in der Vinothek Vinatrium die Möglichkeit für ein persönliches Kennenlernen aller Teilnehmer/innen.

Veranstaltungsort  ist diesmal die ALU-SOMMER GmbH in Stoob. Bei Bedarf kann die um 12 Uhr ab Wien organisierte Busfahrt in Anspruch genommen werden. Die Rückfahrt nach Wien ist für 21 Uhr geplant.

Anmeldung

Melden Sie sich gleich heute für die IM-Exkursion an. Mailen Sie an office@alufenster.at, oder rufen Sie unter 01 9834205 an.

  • Der Pulverlack wird durch automatische Sprühvorrichtungen aufgetragen.
    foto: © www.alufenster.at | nicole heiling

    Der Pulverlack wird durch automatische Sprühvorrichtungen aufgetragen.

  • Den Farb/Oberflächenkombinationen sind nahezu keine Grenzen gesetzt.
    foto: © www.alufenster.at | nicole heiling

    Den Farb/Oberflächenkombinationen sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

  • Farbspektrum von "Musterbeschichtungen". Solche Muster sind Original Pulverbeschichtungen auf Aluminium oder anderen Untergründen.
    foto: © www.alufenster.at | nicole heiling

    Farbspektrum von "Musterbeschichtungen". Solche Muster sind Original Pulverbeschichtungen auf Aluminium oder anderen Untergründen.

  • Farbspektrum von "Musterbeschichtungen".
    foto: © www.alufenster.at | nicole heiling

    Farbspektrum von "Musterbeschichtungen".

Share if you care.