9,74 mm: Lenovo arbeitet an extraschlankem Thinkpad

27. September 2013, 15:44
67 Postings

Thinkpad 9 Slim samt hochauflösendem 13-Zoll-Display - Kohlefasergehäuse wie beim X1

Das chinesische Portal Yesky ist, wie Mobilegeeks aufgespürt hat, an ein bislang unveröffentlichtes Lenovo-Thinkpad gekommen. Und dieses könnte zumindest in einer Hinsicht neue Maßstäbe setzen - soll das Thinkpad 9 Slim doch dünner als 1 Zentimeter sein, konkret wurden 9,74 Millimeter gemessen.

Gehäuse

Möglich wird das durch die Verwendung eines Kohlefasergehäuses, wie es schon beim Thinkpad X1 zum Einsatz gekommen ist. Auch sonst bietet der Laptop durchaus interessante Spezifikationen: Neben einem aktuellen Intel-Core mit Haswell-Architektur gehört dazu vor allem das 13-Zoll-Display mit einer Bildschirmauflösung von 3.200 x 1.800 Pixel - und Multitouch-Unterstützung. Das Gewicht soll bei 990 Gramm liegen.

Offene Fragen

Allerdings bleibt die Frage, wann und ob überhaupt das neue Thinkpad auf den Markt kommt. Immerhin handle es sich dabei derzeit nur um einen Prototyp, wie Yesky betonte. (red, derStandard.at, 27.9.2013)

  • Angeblich weniger als einen Zentimeter dick: Ein Thinkpad-Prototyp namens Thinkpad 9 Slim.
    foto: yensky

    Angeblich weniger als einen Zentimeter dick: Ein Thinkpad-Prototyp namens Thinkpad 9 Slim.

Share if you care.