Politikforscher Hofinger im Chat zur Nationalratswahl

30. September 2013, 07:31
6 Postings

Christoph Hofinger von Sora stellt sich von 13 bis 14 Uhr den Fragen der Userinnen und User

Wer konnte bei der Nationalratswahl am meisten Nichtwähler mobilisieren? Welche Partei konnte ihre Stammwähler überzeugen, und welche hat die meisten Stimmen an die Konkurrenten verloren? Wo lagen die Umfrageinstitute falsch, wo richtig? Diese und andere Fragen beantwortet Politikforscher Christoph Hofinger vom Institut Sora im derStandard.at-Chat von 13 bis 14 Uhr. (red, derStandard.at, 30.9.2013)

  • Christoph Hofinger beantwortet Fragen zur Nationalratswahl.
    foto: derstandard.at

    Christoph Hofinger beantwortet Fragen zur Nationalratswahl.

Share if you care.