The Glitter Man

Ansichtssache27. September 2013, 07:00
posten
Bild 1 von 8
foto: gudrun axeli-knapp

Geschlecht und Handlungsmacht

Mit dem Ziel, die interdisziplinäre Forschungsinfrastruktur im Themenbereich Gender an der Universität Wien noch zu vertiefen, geht der neue Forschungsverbund "Geschlecht und Handlungsmacht" diesen Herbst an den Start. Den Veranstaltungsauftakt macht ein Vortrag der Soziologin Gudrun Axeli-Knapp unter dem Titel "Still loving feminism". In ihrem Vortrag beschäftigt sich Knapp mit dem Status Quo des Feminismus in Europa und zur Situation feministischer Kritik heute.

Zur Eröffnung werden ebenfalls die Verbund-Sprecherin Birgit Sauer sowie Vizerektorin Susanne Weigelin-Schwiedrzik sprechen.

Zeit: 30. September 2013, 19 Uhr

Ort: Schenkenstraße 8 - 10, Stiege 1, 4. Stock, REWI-Hörsaal, 1010 Wien

Link: Forschungsverbund Geschlecht und Handlungsmacht

weiter ›
Share if you care.