Luna Rossa Extreme von Prada

Ansichtssache3. Oktober 2013, 14:04
2 Postings

Ein bisschen wurde den stolzen Italienern ja schon der Wind aus den Segeln genommen. Beim America's Cup, der prestigeträchtigsten Regatta der Welt, war das von Prada gesponserte Yachtsyndikat Luna Rossa nur Zuschauer. Für die seglerische Niederlage im Halbfinale kann freilich das gleichnamige Parfum nichts. Die Aura des Triumphs, so der Wunsch der Marketingverantwortlichen, verströmt das edle Wasser dadurch aber auch nicht gerade.

"Extreme", das Update von Luna Rossa im tiefschwarzen Flakon, riecht dennoch nach verflüssigtem Teamgeist, also nicht nach salzwassernassen Athleten auf stürmischer See, sondern nach einer Mixtur aus Wacholder, Lavendel und Vanille. Das Meer herauszufiltern, war meine Nase nicht fähig. Kollegin K. kann mich neuerdings gut riechen, sagt sie. Dafür reagiert Kollege R. verschnupft. (David Krutzler, Rondo, DER STANDARD, 27.9.2013)

Prada Luna Rossa Extreme, Eau de Parfum, 100 ml, 89 Euro

foto: hersteller
Share if you care.