Herbst-Aktion: Für den guten Zweck zu den Heimspielen der Capitals

24. September 2013, 14:40
posten

Mit einer Herbst-Aktion helfen die UPC Vienna Capitals und youngCaritas sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen: Die Capitals stellen Karten für drei ihrer Heimspiele in der Albert-Schultz-Halle zur Verfügung. Gegen eine freie Spende (Mindestbetrag 2 Euro) können Tickets für ein Match der Wiener Eishockey-Profis erworben werden. Der Erlös kommt Kinder- und Jugendprojekten der Caritas zugute. Einfach anmelden, Ticket holen und damit Gutes tun!
Die Anmeldung erfolgt unter www.ich-mach-was.at.

"Tickets to help" gibt es für folgende Spiele:

Fr, 27.09., 19:15 Uhr:
UPC Vienna Capitals - HC TWK Innsbruck

Fr, 11.10., 19:15 Uhr:
UPC Vienna Capitals - HDD T. Olimpija Ljubljana

Fr, 25.10., 19:15 Uhr:
UPC Vienna Capitals - HC TWK Innsbruck

Die Karten können am Spieltag am youngCaritas-Schalter gegen die Spende eingetauscht werden. (red, derStandard.at, 23.9.2013)

  • Artikelbild
Share if you care.