"FIFA 14" kostenlos für iOS und Android verfügbar

24. September 2013, 11:42
35 Postings

Mobile-Version wird über Free2Play-Modell vertrieben

"FIFA 14" ist am heutigen Dienstag in einer Version für mobile Endgeräte erschienen. Im Gegensatz zu den Vollpreis-Titeln für PC und Konsole ist die Fassung für Smartphones und Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem kostenlos verfügbar, nachdem Hersteller Electronic Arts (EA) das Vertriebsmodell auf Free2Play umgestellt hat. Freundschaftsspiele stehen damit allen frei, zusätzliche Spielmodi wie Turniere und Manager sowie Ultimate Team-Punkte lassen sich allerdings gegen Aufpreis freischalten.

Überarbeitet

Ansonsten verspricht EA eine überarbeitete Steuerung für die Touchscreen-Bedienung, eine hübschere Darstellung sowie 33 lizenzierte Ligen, über 600 lizenzierte Teams und 16,000 Originalspieler sowie 34 Stadien. Platz sollte man sich vor dem Download in jedem Fall freischaufeln. "FIFA 14" benötigt mehr als 1 GB Speicher. (red, derStandard.at, 24.9.2013)

  • "FIFA 14" für iOS und Android
    foto: ea

    "FIFA 14" für iOS und Android

Share if you care.