Microsoft warnt: Xbox One nur auf eigene Gefahr aufgestellt nutzen

20. September 2013, 12:55
134 Postings

Blu-ray-Laufwerk der Konsole wurde nur für waagrechte Nutzung konzipiert

Microsoft hat vorab eine Warnung an potentielle Käufer der Xbox One ausgesprochen: Die Konsole soll nur in waagrechter Position genutzt werden. "Wir unterstützen keine vertikale Ausrichtung. Tun Sie es auf eigene Gefahr", erklärt Produktmanager Albert Penello gegenüber Gamespot.

Laufwerksproblem

"Es ist kein Problem der Kühlung", erläutert Penello. "Wir haben nur einfach das Laufwerk nicht für den vertikalen Einsatz designt." Eine Entscheidung, die überraschen mag. Sowohl alle Konsolen der vorangegangenen Konsolengeneration (PS3, Wii, Xbox 360) als auch die Wii U und die PlayStation 4 unterstützen einen vertikalen Einsatz - nicht zuletzt, um Platz zu sparen. Microsoft zufolge habe sich allerdings herausgestellt, dass die meisten Spieler die Xbox 360 waagrecht platziert haben. "Wir haben herausgefunden, dass 80 Prozent der Leute, ob Sie es glauben oder nicht, ihre Xbox 360 horizontal ausrichten", so Penello. (zw, derStandard.at, 20.9.2013)

Links

Gamespot

  • Waagrecht oder senkrecht: Wie haben Sie ihre Spielkonsole eingerichtet?
 
    foto: reuters

    Waagrecht oder senkrecht: Wie haben Sie ihre Spielkonsole eingerichtet?

     

Share if you care.