Schweiz hält an Euro-Mindestkurs fest

Die Schweizer Notenbank bekräftigt ihre Wechselkurspolitik gegenüber dem Euro und will bei Bedarf weitere Maßnahmen ergreifen

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Die Schweizer Notenbank ist bereit, den Mindestkurs durch den Kauf von Devisen in unbeschränkter Höhe, durchzusetzen.
    foto: ap/seeger

    Die Schweizer Notenbank ist bereit, den Mindestkurs durch den Kauf von Devisen in unbeschränkter Höhe, durchzusetzen.

Share if you care.