Quoten der Wahlsendungen

Infografik

Die Zahlen werden regelmäßig aktualisiert - Quelle zu allen Zahlen ist der Teletest

Am Donnerstag läuft im ORF noch eine große "Elefantenrunde", mit dem "Kanzlerduell" Dienstagabend im ORF sind die TV-Duelle vor der Wahl ausgelaufen. Zeit für eine Quotenbilanz. 

Die Diskussion zwischen Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) verfolgten im Schnitt 703.000 Zuseherinnen und Zuseher dabei. Marktanteil: 26 Prozent. Das "Kanzlerduell" war aber nicht das zuseherstärkste Aufeinandertreffen. Das war die Begegnung von Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache mit 841.000 Zuseherinnen und Zusehern (Marktanteil 30 Prozent). Die Konfrontation Strache - Faymann  lag mit 838.000 Sehern (Marktanteil 31 Prozent) nur knapp dahinter. (red, derStandard.at, 25.9.2013)

Share if you care