Nexus 4 ausverkauft, Nachfolger im Anrollen

17. September 2013, 10:38
85 Postings

Nur mehr Restposten des Nexus 4 bei Händlern - Kurze Videos und Fotos des neuen Nexus aufgetaucht

Vor wenigen Wochen hat Google dem Nexus 4 eine ordentliche Preisreduktion verpasst: Zumindest in den offiziell vom Play Store abgedeckten Ländern gibt es das von LG gebaute Gerät seitdem je nach Ausführung um 249 US-Dollar / Euro. Genauer gesagt "gab".

Ausverkauft

So ist das Nexus 4 mittlerweile sowohl in den USA als auch in Deutschland als ausverkauft gelistet. Laut Informationen von The Verge ist damit das Ende des Laufs des Nexus 4 erreicht, es sollen keine neuen Geräte mehr nachgeliefert werden. Restposten gibt es nur mehr bei einzelnen Händlern, darunter auch in Österreich.

Nachfolger

Mit dem Abverkauf schafft Google Raum für einen Nachfolger, und dieser scharrt in den letzten Tagen bereits unübersehbar in den Startlöchern. Nach einem kurzen Auftritt in einem - schnell wieder entfernten - Google-Video, folgten diverse Leaks, die die zentralen Spezifikationen verrieten. Nun gibt es neue Fotos und zwei kurze Videos, die 9to5Google zugespielt wurden.

Fotos

Darauf ist ein Gerät zu sehen, das äußerlich jenem aus dem erwähnten Google-Video entspricht. Im Gegensatz zum letzten FCC-Leak dürfte hier ein weitgehend fertiges Modell zu sehen sein, sind doch bereits Branding und FCC-Logo platziert.

Hergestellt wird das neue Nexus wieder von LG. Ob es Nexus 4 (2013) oder doch Nexus 5 heißen wird, bleibt noch abzuwarten. Immerhin soll die Größe des Bildschirms laut früheren Informationen 4,96 Zoll betragen - und zuletzt orientierte sich die Benennung der Nexus-Geräte ausschließlich am Vorkommawert der Größe in Zoll. (apo, derStandard.at, 17.09.13)

  • Die Rückseite des neuen Nexus-Smartphones erinnert stark an jene des Nexus-7-Tablets
    foto: 9to5google

    Die Rückseite des neuen Nexus-Smartphones erinnert stark an jene des Nexus-7-Tablets

  • Von vorne gibt man sich wie gewohnt schlicht.
    foto: 9to5google

    Von vorne gibt man sich wie gewohnt schlicht.

Share if you care.