Rezept: Huhn und Couscous aus der Tajine

Ansichtssache9. Oktober 2013, 17:01
107 Postings

Im marokkanischen Schmortopf Tajine wird mit wenig Fett gekocht. Die orientalischen Aromen von Ras el-Hanout passen gut zu Hühnchen und Gemüse.

Bild 1 von 13
foto: helga gartner

Zutaten für 2 Portionen:

2 Bio-Hühnerkeulen, 1 große Bio-Karotte, 2 sehr kleine oder eine kleine Bio-Aubergine, 1 weiße Bio-Zwiebel, 2 Zehen Bio-Knoblauch, 5-6 getrocknete Bio-Feigen, Salz, Pfeffer, Safran, Ras el-Hanout, Öl, 200 g Couscous...

weiter ›
Share if you care.