Golf: Endstation für Brier

3. August 2003, 18:30
posten

Bei "Scandinavian Masters" Cut verpasst

Malmö - Markus Brier hat am Freitag bei den "Scandinavian Masters" der Golfer in Malmö den Cut verpasst. Der Wiener spielte eine 76er-Runde (vier über Par) und landete nach zwei Runden mit 150 Schlägen nur auf dem geteilten 105. Rang. Klar in Führung lag vor den Finalrunden in Schweden der Engländer Nick Dougherty (136). (APA)

Share if you care.