Guy Thys verstorben

7. August 2003, 11:23
posten

Die belgische Trainerlegende erlag im Alter von 80 Jahren einer schweren Krankheit

Brüssel - Die belgische Trainerlegende Guy Thys ist am Freitag an den Folgen einer langen, schweren Krankheit im Alter von 80 Jahren verstorben. Unter Thys' Regie hatte das Nationalteam seine größten Erfolge gefeiert: 1980 wurde Belgien in Italien den Vize-Europameister, 1986 in Mexiko erreichten die Roten Teufel das WM-Halbfinale. Thys saß bei insgesamt 114 Partien und drei Weltmeisterschaften (1982, 1986 und 1990)auf der Betreuerbank des belgischen Teams. APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Guy Thys

Share if you care.